Heilige Wassertaufe und Aufnahme


Eine besondere Freude erlebte die Gemeinde am Sonntag, den 8. Juli 2012, als der Bezirksvorsteher, Bezirksältester Wendt, im Gottesdienst eine Erwachsenentaufe sowie eine Aufnahme durchführte.
Bezugnehmend auf das Bibelwort für den Gottesdienst aus Psalm 14,2 (Der Herr schaut vom Himmel auf die Menschenkinder, dass er sehe, ob jemand klug sei und nach Gott frage.) gab der Bezirksälteste dem Täufling und der Aufzunehmenden den Rat, in alle Lebensfragen den lieben Gott mit einzubeziehen. Auch wenn Gott uns nicht alle Entscheidungen abnimmt, gibt er uns doch auf unsere Fragen Antwort, so dass wir klug handeln können. So könne man Gott erleben und werde durch ihn gesegnet.

Die neuen Gemeindemitglieder Erika Riebe und Manfred Mönch heißen wir an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich in der Gemeinde Rudow willkommen!