Diamantene Hochzeit

Am Sonntag, den 13.08.2017 durften unsere Geschwister Schumacher das Fest der diamantenen Hochzeit erleben.

Unser Älteste diente den rund 200 Gottesdienstteilnehmern mit dem Bibelwort aus Epheser 4, 14

… damit wir nicht mehr unmündig
seien und uns von jedem Wind
einer Lehre bewegen und umher-
treiben lassen durch trügerisches
Spiel der Menschen, mit dem sie
uns arglistig verführen.

Im Dienen wurde die innige Beziehung zwischen der Gemeinde und dem Hirten i.R und seiner Frau angesprochen. Eine ganz besondere Beziehung dürfen wir auch zu Gott haben, der in der stürmischen See des Lebens aufs Meer fährt und uns zuverlässig beisteht, wenn andere sich in den sicheren Hafen schleichen.

Über ein besonderes Wort aus Jeremia 31, 3 durfte sich das Jubelpaar freuen:

 Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte.

Als Überraschung wurde das Schlusslied, „Der Herr ist mein Licht“, gemeinsam von Chor und Gemeinde vorgetragen.

Wir gratulieren unseren diamantenen Paar von Herzen und wünschen unseren Geschwistern auf ihrem weiteren Weg den ganz besonderen Segen unseres himmlischen Vaters!