Bischof Bias in Rudow

20150412Bischof_Bias-IMG_7995

Am Sonntag, dem 12.04.2015 besuchte Bischof Bias unsere Gemeinde Rudow. Er diente den 181 Anwesenden mit einem Wort aus Johannes 2, 22:

„Als er nun auferstanden war von
den Toten, dachten seine Jünger
daran, dass er dies gesagt hatte,
und glaubten der Schrift und
dem Wort, das Jesus gesagt
hatte.“

Er ging in seinem Dienen auf das nachösterliche Geschehen ein und ins besondere darauf, dass gerade in einer säkularen Welt, die Schrift, das Wort und der Glaube das Kleine klein und das Große groß erscheinen lasse und damit Halt und Orientierung bieten.