Bezirksapostel Nadolny besucht Berlin-Rudow

Am Mittwoch, den 02.03.16 besuchte Bezirksapostel Nadolny unsere Gemeinde Berlin-Rudow. Der Bezirksapostel diente dazu mit dem Wort aus 1.Mose 21,19:

„Und Gott tat ihr die Augen auf, dass sie einen Wasserbrunnen sah. Da ging sie hin und füllte den Schlauch mit Wasser und tränkte den Knaben.

Dazu führte er aus, dass der Mensch dazu neige vor lauter Kummer oder Wut über die Verhältnisse im Leben nicht mehr die richtige Wahrnehmung zu haben. Gott wolle einem die Tränen aus den Augen wischen und eine klare Sicht schaffen.

Ein besonderes Gepräge erhielt der Gottesdienst durch die Ruhesetzung unseres langjährigen Priesters Förster.

Des Weiteren wurde mit Bruder Felkeneyer ein neuer Diakon ordiniert.

Wir wünschen unserem neuen Diakon viel Freude bei seiner Aufgabe und danken unserem Priester Förster für seine Liebe und tatkräftige Mithilfe in unserer Gemeinde!