Aus dem Gottesdienst vom 05.08.2020

Präsenzgottesdienst in Rudow

Bibelwort:

Gefällt es euch aber nicht, dem Herrn zu dienen, so wählt euch heute, wem ihr dienen wollt: den Göttern, denen eure Väter gedient haben jenseits des Stroms, oder den Göttern der Amoriter, in deren Land ihr wohnt. Ich aber und mein Haus wollen dem Herrn dienen.

Josua 24, 15

Bibellesung:
Josua 24,1.2.14–18

Eingangslied:
Stern, auf den ich schaue (GB 371)

Bußlied:
Blicke nur auf Jesum (GB 375, Strophe 1+2)

Abendmahlslied:
Welch Glück ist’s, erlöst zu sein (GB 294)

Aus dem Gottesdienst vom 04.11.2018

– Gottesdienst für Entschlafene –

Bibelwort:

[Er] ergriff das Kind bei der Hand
und sprach zu ihm: Talita kum! –
das heißt übersetzt: Mädchen, ich
sage dir, steh auf! Und sogleich
stand das Mädchen auf und
ging umher; es war aber zwölf
Jahre alt. Und sie entsetzten
sich sogleich über die Maßen.

Markus 5, 41.42

Eingangslied:
Jesus ist kommen (GB 20)

Chorlied:
Mach mich reiner (CB 238)

Aus dem Gottesdienst vom 31.10.2018

Bibelwort:

Durch den Glauben hat Noah
Gott geehrt und die Arche gebaut
zur Rettung seines Hauses, als er
ein göttliches Wort empfing über
das, was man noch nicht sah;
durch den Glauben sprach er
der Welt das Urteil und hat ererbt
die Gerechtigkeit, die durch den
Glauben kommt.

Hebräer 11,7

Eingangslied:
Nimm Jesus in dein Lebensschiff (GB 191)

Chorlied:
Anbetung will ich, Herr, dir bringen (CB 133)