Unser Kirchengebäude

Aus dem Gottesdienst vom 06.05.2018

 

Bibelwort:

Und wenn er kommt, wird er der
Welt die Augen auftun über die
Sünde und über die Gerechtigkeit
und über das Gericht; über die
Sünde: dass sie nicht an mich
glauben; über die Gerechtigkeit:
dass ich zum Vater gehe und ihr
mich hinfort nicht seht; über
das Gericht: dass der Fürst dieser
Welt gerichtet ist.

Johannes 16,8–11

Eingangsglied:
O Heil’ger Geist aus Himmelshöhn (GB 77)

Chorlied:
Geisteswind aus Himmelshöhen (CB 82)