Goldene und Silberne Hochzeit

Am 23. Dezember 2018 haben unsere Geschwister Giering den Segen zu Ihrer Goldenen Hochzeit empfangen und Geschwister Haericke den Segen zu Ihrer Silbernen Hochzeit

Der Gottesdienst stand unter dem Wort aus 1. Johannes 4,9–10, wo es heißt: „Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen. Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden.“ 

Wir wünschen unseren Geschwistern Giering  und Haericke weiterhin viel Segen und den Schutz unseres himmlischen Vaters.

Adventsgottesdienst

Am Sonntag, den 02. Dezember 2018 fand in unserer Gemeinde ein besonderer Gottesdienst mit einem anschließenden Musikprogramm zur Advents-und Weihnachtszeit statt.

Dem Gottesdienst lag das Wort aus Jesaja 9,1 zugrunde:

„Das Volk, das im Finstern wandelt,
sieht ein großes Licht, und über
denen, die da wohnen im finstern
Lande, scheint es hell.“

Nach dem Gottesdienst wurde durch den Gemeindechor, Kinderchor und unseren Organisten, ein stimmungsvolles, weihnachtliches Musikprogramm zu Gehör gebracht.

Anschließend war Gelegenheit bei Speis und Trank sich auszutauschen.

Wir danken allen Beteiligten für die wunderschöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest!

Adventsfeier der Senioren

Adventsfeier der Senioren

Am 29. November 2018 feierten die Senioren ihre letzte Zusammenkunft im Jahre 2018. In den Räumen der Begegnungsstätte Neukölln versammelten sich 32 Senioren zur Adventsfeier. Mit einem gemeinsamen Gebet begann um 15.00 Uhr die Feier. An festlich geschmückten Tafeln konnten die angebotenen Speisen und Getränke bei weihnachtlicher Musik verzehrt werden. Es gab wie üblich ein Büfett mit verschiedenen Salaten, Würste, Gebäck und sonstigen Leckereien.

Den Geburtstagskindern des letzten Monats sang der Seniorenchor Wunschlieder. Ferner erhielten sie je ein Blumentöpfchen. Es gab viele Gelegenheiten zu gemeinsamen Gesprächen und Textbeiträgen. Unser Jubelpaar Klawe servierte uns aufgrund ihrer Goldenen Hochzeit Sekt.

Um 17.00 Uhr endete die Feier mit einem Gebet.

Vorsteherwechsel in Rudow

Am Mittwoch, den 28.11.18 besuchte unserer Apostel Katens die Gemeinde. Er diente mit einem Wort aus 2. Timotheus 2, 19:

Der feste Grund Gottes besteht
und hat dieses Siegel:
Der Herr kennt die Seinen.

Im Gottesdienst wurde der bisherige Vorsteher der Gemeinde, Gemeindeevangelist Gaul, von seinem Auftrag entbunden und der Gemeindeevangelist Gehlfuß mit der Führung der Gemeinde beauftragt.
Wir danken unserem bisherigen Vorsteher von ganzem Herzen für seine treuen Dienste und wünschen unserem neuen Vorsteher in seinem Amt viel Segen und die liebevolle Führung unseres himmlischen Vaters.