Unser Seniorentreffen

Regelmäßig am letzten Donnerstag im jeweiligen Monat treffen sich die Senioren zu einem gemütlichen 2-stündigen Beisammensein in der Begegnungsstätte Neukölln in der Rungiusstraße. Mit einem gemeinsamen Gebet beginnt um 15.00 Uhr die Veranstaltung. Die von vielen Teilnehmern mitgebrachten Speisen werden auf einer langen Tafel serviert und anschließend bei zwanglosen Gesprächen verzehrt. Nach der ca. 1-stündigen Kaffeetafel singt der Seniorenchor, werden die Geburtstagskinder mit einem Blumenschmuck geehrt, folgen Dia- oder Videovorträge von Ausflügen oder Wortbeiträge von einzelnen Teilnehmern. Die letzte halbe Stunde wird in Ruhe für Glaubensgespräche und Gebete der priesterlichen Ämter genutzt.

Ausflug zur Sächsischen Weinstraße

Am 12. September 2015 fuhr unsere Reisegruppe zu einem Tagesausflug zur Sächsischen Weinstraße an der Elbe bei Dresden. Die Busfahrt entlang der Weinstraße begann in Seußlitz und endete in Pillnitz. In Diera – Zehren kehrten wir zum gemeinsamen Mittagessen bei einem Winzer ein. Hier saßen wir auf einer verglasten und überdachten Terrasse und hatten einen weiten Blick über den Weinberg ins Elbtal. Anschließende Spaziergänge durch den Weinberg oder Ruhepausen waren möglich. Danach ging es mit dem Bus weiter zum Sächsischen Staatsweingut in Radebeul. Bei Wein- oder Sektproben konnten wir im herrlichen Schlossgarten verweilen und auf die Weinberge blicken. Weiter ging die Busfahrt durch Dresden mit seinen berühmten Sehenswürdigkeiten zum Restaurant „Pillnitzer Elbblick“ neben dem Schloss Pillnitz. Nach dem Verzehr von Kaffee und Sächsischer Eierschecke beendeten wir unsere Reise durch die Sächsische Weingegend und fuhren wieder nach Berlin zurück.