Goldene Hochzeit in Rudow

Am Sonntag, dem 22.03.15 feierten unsere Geschwister Hanysz ihre Goldene Hochzeit.

Das für diesen Gottesdienst zugrunde liegende Bibelwort stammte aus Römer 8,31: „Ist Gott für uns, wer kann wider uns sein?“ Wenn wir uns zu Gott hinwenden, können wir erleben, dass ER sich auch zu uns hält, uns begleitet und beschützt und uns seine Segnungen zuteil werden lässt.

So konnten es auch unsere Geschwister Hansyz in den 50 Jahren ihrer Ehe erleben, wozu wir ihnen herzlich gratulieren!

Ausflug ins Havelland

Am 21. März 2015 um 8.00 Uhr begann unser Tagesausflug mit einem Fernreisebus ins Havelland vor unserer Kirche in Rudow.

Pünktlich um 10.00 Uhr erreichten wir die Filmtierschule Harsch in Sieversdorf. Hier werden verschiedene Tiere zu Filmaufnahmen in Babelsberg dressiert. So sahen wir Tiervorführungen u.a. von einem Hund, einem Affen, einer Schlange, einer Schildkröte, einem Storch, einem Waschbären, einer Eule, von Raubvögeln und von Schafen. Um 12.00 Uhr fand das gemeinsame Fischessen in den Fischstuben in Warnau statt. Ab 15.00 Uhr starteten wir unsere 3stündige Schifffahrt bei Kaffee und Kuchen ab Havelberg über Havel und Elbe. Der Ausflug war um 20.30 Uhr vor unserer Kirche beendet.

Doppeltaufe in Rudow

Am Sonntag, dem 08.03.2015 konnten die 203 Gottesdienstteilnehmer eine Doppeltaufe erleben: Die beiden Cousins Adrian und Noah, die nur wenige Tage nacheinander geboren wurden, empfingen das Sakrament der Heiligen Wassertaufe.

Der Gottesdienst stand unter dem Bibelwort aus Lukas 10,20: „Doch darüber freut euch nicht, dass euch die Geister untertan sind. Freut euch aber, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind.“  Diese schöne Gewissheit, einmal auf ewig bei Gott sein zu dürfen, soll uns wahre Freude bereiten, die weit über die Freude menschlicher Erfolge hinausgeht.

Wir wünschen Adrian und Noah sowie deren Familien Gottes Schutz und Segen!