Hochzeit von Jacqueline & Martin John

Am Freitag, dem 11.07.2014 gaben sich Jacqueline & Martin John das Ja-Wort in unserer Gemeinde.

Gemeindeevangelist Mallek stellte mit dem Psalm-Wort 118,24 die Freude über diesen Tag, den Gott gemacht hat, in den Mittelpunkt. Gott möchte, dass wir uns in unserem Leben freuen. Eine Hochzeit, zu der auch der Segen Gottes erbeten wird, ist ein besonderer Höhepunkt im Leben zweier Menschen. Dieser Segen und Beistand Gottes soll das junge Paar ihr Leben lang begleiten.

Wir wünschen Euch beiden immer die Nähe, den Segen und Engelschutz Gottes auf allen Euren Wegen!