Goldene Hochzeit Gudrun und Dieter Horstmann

Am Sonntag, dem 19.08.2012 empfingen die Geschwister Horstmann den Segen zu ihrer Goldenen Hochzeit. In seiner Predigt ging Evangelist Mallek darauf ein, seine Lebenszeit so zu nutzen, dass man neben einem erfüllten Leben auch auf die ewige Zukunft bei Gott hinarbeitet.

Für das Goldene Paar gab es in der persönlichen Ansprache auch noch ein persönliches Grußwort aus Jesaja 30, aus 18, 19 und 20, wo es heißt: „Darum harrt der Herr darauf, dass er euch gnädig sei, und er macht sich auf, dass er sich euer erbarme; denn der Herr ist ein Gott des Rechts. Wohl allen, die auf ihn harren. Er wird dir gnädig sein, wenn du rufst. Er wird dir antworten, sobald er’s hört. Und der Herr wird euch in Trübsal Brot und in Ängsten Wasser geben.“

Wir wünschen unseren Geschwistern Horstmann viel Segen und Engelschutz auf ihrem weiteren gemeinsamen Glaubens- und Lebensweg!